AGB´s

Dienstleistungsagentur Fischedick , Knufdrees 1, 46359 Heiden , Germany

Telefon +49-(0) 2867 959381, Fax +49-(0) 2867 959382

Allgemeine Geschäftsbedingungen

•  Allgemeines

Diese Bedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen, einschließlich Beratungsleistungen. Vertragsbedingungen des Käufers wird hiermit ausdrücklich widersprochen, auch wenn wir Bestellungen ausführen ohne zuvor diesen Bedingungen ausdrücklich widersprochen zu haben.

•  Angebote und Bestellungen

Bestellungen können nur schriftlich aufgegeben werden (Email, Fax o. per Brief). Der Besteller kann innerhalb von 48 Stunden seine Bestellung widerrufen. Danach gilt die Bestellung als verbindlich und muss vom Besteller angenommen und bezahlt werden. Technische Änderungen, Druckfehler und Preisänderungen behält sich der Verkäufer ausdrücklich vor. Alle Angebote sind stets freibleibend. Mündliche Nebenabreden und Abweichungen von unseren Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt ebenfalls für den Verzicht auf das Formerfordernis, Abbildungen, Maße, Gewichte oder sonstige Leistungsdaten, insbesondere in Prospekten und Internet, sind nur verbindlich, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wird. Derartige Angaben stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar, auch dann nicht, wenn sie Normangaben, wie zum Beispiel nach DIN enthalten.

•  Annahmeverweigerung

Bei Annahmeverweigerung unserer Lieferung ohne vorherige schriftliche Stornierung des Auftrages berechnen wir einen Kostenanteil von 50 % des Warenwertes der Bestellung zuzüglich der Versandkosten aus Anliefer - u. Rücklieferungen.

•  Lieferbedingungen, Lieferzeiten und Verzug

Lieferungen erfolgen vorbehaltlich richtiger und rechtzeitiger Belieferung durch die Lieferanten des Verkäufers. Kurzfristige Lieferzeiten sind unser Bemühen, aber nicht in allen Fällen einhaltbar. Für durch Verschulden von Vorlieferanten verzögerte oder unterbliebene Lieferung hat der Verkäufer keinesfalls einzustehen. Der Besteller ist verpflichtet dem Lieferanten eine angemessene Nachfrist ( in der Regel von 15 Werktagen ) einzuräumen. Bei Nichteinhaltung von Lieferfristen und dem damit verbundenen Rücktritt des Käufers hat dieser den Rücktritt von der Bestellung schriftlich anzukündigen. Bei Nichtankündigung bleibt die Bestellung in vollem Umfang bestehen und wird als normale Bestellung weiterbehandelt. Eine Geltung - machung von Schadenersatz durch Überschreitung von Lieferfristen oder Nichtlieferung ist ausgeschlossen. Lieferfristen verlängern sich um den Zeitraum, in dem der Käufer mit seinen Vertragspflichten innerhalb einer bestehenden Geschäftsbeziehung auch aus anderen Bezugsverträgen- in Verzug ist. Paletten werden von uns per Spedition bis zur Bordstein kante ( eventuell auch Hof ) bundesweit geliefert (außer Inseln) und sind vom Käufer entgegen zu nehmen.

•  Versand und Versandkosten

Versandweg und - mittel sind, wenn nicht anders vereinbart, der Wahl des Verkäufers überlassen. Alle Lieferungen verstehen sich als Haustürlieferungen (ebenerdig ). Der Überbringer ist nicht verpflichtet, die Ware bis zur Wohnungstür zu transportieren. Im übrigen geht die Gefahr der Übergabe der Ware an den Spediteur oder Lieferer, spätestens jedoch mit dem Verlassen des Lagers auf den Käufer über. Als Versandkosten werden folgende Sätze veranschlagt. Die Lieferung der Paletten erfolgt, wenn nicht anders vereinbart frei Bordsteinkante bzw. frei Hof falls möglich . Die Paletten werden grundsätzlich nur per Vorkasse inclu. der Versandkosten versendet.

•  Rückgaberecht

Wir gewähren kein Rückgaberecht.

•  Preise und Zahlungen

Alle Preise verstehen sich stets inklusive Mehrwertsteuer. Einer Gewährung von Rabatten oder Skonti wird nicht zugestimmt, weil es sich meistens schon um Sonderpreise des Verkäufers handelt. Der Kaufpreis inklusive aller Nebenkosten ist gegen Vorkasse durch Überweisung auf unser Bankkonto zu leisten.

•  Reklamationen, Gewährleistung und Mängelrügen

Beanstandungen müssen unverzüglich nach Erhalt der Ware beim Lieferant (Transportschäden), oder beim Verkäufer (alle anderen Schäden) angezeigt werden. Weiterhin ist jeder Schaden nachträglich innerhalb einer Woche durch schriftliche Anzeige dem Verkäufer zu melden.

•  Garantie

Wir leisten branchenübliche Herstellergarantien.

•  Haftungsbeschränkungen

Die Haftung des Verkäufers richtet sich ausschließlich nach den im vorstehenden Abschnitten getroffenen Vereinbarungen. Schadenersatzansprüche des Käufers aus Verschulden bei Vertragsabschluß, Verletzung vertraglicher Nebenpflichten und unerlaubten Handlungen sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf groben Verschulden des Verkäufers. Diese Haftungsbegrenzungen gelten für den Käufer entsprechend. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Käufer auch bei leichter Fahrlässigkeit. In diesem Fall beschränkt sich seine Haftung jedoch auf den Ersatz vorhersehbarer und typischer Schäden. Diese Ansprüche verjähren 6 Monate nach Empfang der Ware bzw. Abnahme durch den Käufer. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz bleiben von der vorstehenden Regelung unberührt. Der Käufer trägt die alleinige Verantwortung für die sach- und fachgerechte Verwendung gekaufter Produkte sowie deren Weiterverarbeitung.

•  Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Webseiten werden von uns mit großer Sorgfalt erstellt und ständig überarbeitet. Trotzdem können wir keine Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Im Falle einer unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird das entsprechende Objekt unverzüglich nach Benachrichtigung von der Seite entfernt. Des weiteren haften wir nicht für die Inhalte von Webseiten Dritter, auf die über Hyperlink ein Zugriff zu unserer Webseite besteht. Wir übernehmen auch keine Haftung für mittelbar oder unmittelbar verursachten Schäden, die durch Verwendung der von uns bereitgestellten Informationen entstehen könnten.

•  Sonstiges

Sollte ein Teil dieser Geschäftsbedingungen aus irgend einem Grund nichtig sein, so wird dadurch die Gültigkeit des übrigen Vertragsinhaltes nicht berührt. Der Käufer wird hiermit darüber informiert, dass der Verkäufer die im Rahmen der Geschäftstätigkeit gewonnenen personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzes verarbeitet. Betrugs- und Täuschungsversuche führen zur sofortigen Anzeige und zur Einleitung eines Strafverfahrens.

•  Gerichtsstand, Erfüllungsort

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen sowie sämtliche zwischen den Vertragspartnern sich eventuell ergebene Streitigkeiten ist der Sitz des Verkäufers. Die Beziehungen zwischen den Vertragesparteien regeln sich ausschließlich nach dem in der BRD geltenden Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechtes.